NKE Studentenheim

Das Ziel der Nationalen Universität für öffentliche Verwaltung (NKE), als Investor ist das Zustandebringen von Ludovika Campus durch die Errichtung des einige Funktionen der Universität sichernden Bauobjektes auf den Gebieten des Orczy Gartens und einiger benachbarten Immobilien. Die Ludovika Campus Investition setzt sich aus den folgenden Hauptprojektelementen zusammen: Ludovika Hauptgebäude, Neues Bildungsgebäude, Sporteinrichtungen, Gebäude der Speziellen Bildung, Reithalle, Park und Infrastruktur, Abbruch, und ein Studentenheim für die Fakultät für Verwaltungswissenschaften (ÁKK).

 

Das aufzubauende Studentenheim mit einer Kapazität von 600 Plätzen ist in Design&build Konstruktion zustande gekommen. Bei dem Gebäude hat das Újlak Mérnökiroda Kft. (Ingenieurbüro) Projektmanagements-, Ingenieurberatungs- und technische Überwachungsaufgaben verrichtet. Während der Entwicklung wurde auch der Campus Platz ausgebildet, der den Nagyvárad tér (Platz) mit dem Orczy Park verbindet. Die Benutzung des ÁKK Studentenheims ist im September 2015 verwirklicht worden.

Auftraggeber
Nationale Universität für Öffentliche Dienst (NKE)

Projektdaten
Budapest, Ungarn
2016
11 500 m²

Leistungen
Planungsprogramm
Machbarkeitsstudie
Projektmanagement
Technische Überwachung