Béres Pharmafabrik

Unsere Firmengruppe hat die Erweiterung der existierenden Lagergebäude der Béres Medikamentenfabrik von Szolnok und die Planung des neuen Produktionsbetriebes verrichtet, die während der Aufgabe wegen des gewachsenen Kapazitätsanspruchs teilweise neu überlegt werden musste. Im Zusammenhang mit den ursprünglichen Richtlinien und den Vorstellungen des Auftraggebers haben wir für wichtig gehalten, dass neben der Funktion auch die Erscheinung und das Design eine Rolle bekommen, und zwar so, dass auch die Funktionalität und die Wirtschaftlichkeit vor Augen gehalten werden.

Änliche Projekte

Auftraggeber
Béres Gyógyszergyár Zrt.

Projektdaten
Szolnok, Ungarn
2015
3 500 m²

Leistungen
Generalplanung