Verwaltungszentrum von Szigetszentmiklós

Unsere Firmengruppe hat im Auftrag der Grabarics Építőipari Kft. an dem im ÁTI Sziget-Industriepark von Szigetszentmiklós zu erbauenden Verwaltungszentrum-Projekt teilgenommen, der Bauherr der Einrichtung ist die Regierungsstelle des Komitats Pest (Pest Megyei Kormányhivatal). In dem in Design&Build Konstruktion auszuführenden Gebäude von etwa 8000 m² Grundfläche hat Óbuda Építész Stúdió ein komplexes Verwaltungszentrum geplant. Es wurde hier ein Regierungsschalter mit den dazu gehörenden Backoffices ausgebildet, so werden im Gebäude Büros für das Arbeitsamt, das Bauordungsamt und für das Sozialamt zu finden sein. In dem Gebäude wurden neben dem mit Büros und 16 Gerichtssälen versehenen Kreiszentrum des Kreisgerichtes von Ráckeve (Ráckevei Járási Bíróság) und den Büros der Kreisstaatsanwaltschaft (Járási Ügyészség) auch die Polizeikomissariat von Szigetszentmiklós unterbracht. Während des Auftrages hat die neben der Befriedigung der sich aus den geteilten Funktionen ergebenden Ansprüche auch die engeren Leistungszeiten eine Herausforderung bedeutet.

Änliche Projekte

Mészöly Sportzentrum

Budapest

Onkologisches Zentrum

Ufa

Hajós Schwimmhalle

Budapest
Auftraggeber
Grabarics Kft.

Projektdaten
Szigetszentmiklós, Ungarn
2015-2016
8 900 m²

Leistungen
Generalplanung