Paris Einkaufszentrum

Das im Jahre 1910 eröffnete Paris Kaufhaus befindet sich auf der zum Teil des Weltkulturerbes gehörenden Andrássy Straße. Das unter dem Namen „Modehalle“ bekannt gewordene Gebäude war das erste bedeutendere Kaufhausgebäude, welches in Budapest seine Tore eröffnet hat. Das unter Denkmalschutz stehende Gebäude hat seine ursprünglichen Werte und Nutzungszwecke beibehalten, welche mit einer Luxusbürofunktion erweitert wurden. Der Immobilienentwickler ist die ORCO Property Group, eine der führenden Investor-, Immobilienentwickler- und Vermögensverwaltungsgesellschaften auf dem mitteleuropäischen Immobilien-markt, und unsere Firma hat mit der Erfüllung der Aufgaben der Kosten- und technischen Überwachung zur Immobilienentwicklung beigetragen.

Änliche Projekte

Ericsson HQ

Budapest

K&H Bank HQ

Budapest

Békásmegyer Markt

Budapest
Auftraggeber
Orco Budapest Zrt.

Projektdaten
Budapest, Ungarn
2009
11 000 m²

Leistungen
Kostenmanagement
Technische Überwachung