Egis Verwaltungszentrale

Die Budapester Firmenzentrale von EGIS, eines der größten pharmazeutischen Unternehmen in Mitteleuropa und seines internationalen Unternehmen Medimpex entstand mit der Entwicklung eines Bürogebäudes der Kategorie „A“. Die Aufgabe unserer Firma war unter anderem die Erstellung eines Planungsprogrammes, die Auswahl der Fachplaner und Auftragnehmer zu den verschiedenen Gewerken, die Verhandlung der dazugehörigen Verträge, Erledigung der Behördengänge, der Erwerb der erforderlichen Genehmigungen und Zustimmungen. Des Weiteren überwachten wir die Fachplanung, die Bauausführung und die planmäßige Termin-, Kosten- und Qualitätseinhaltung.

Änliche Projekte

Bürogebäude in Budapest

Budapest

MOKK Archive Debrecen

Debrecen

Projektmonitoring

3 Länder
Auftraggeber
Medimpex Zrt.

Projektdaten
Budapest, Ungarn
2008
16 500 m²

Leistungen
Planungsprogramm
Projektmanagement
Kostenmanagement
Technische Überwachung
Prozessmanagement der behördlichen Verfahren